Kategorie: Allgemein

108 Teil 2 Interview mit Ilja Grzeskowitz

Flexibilität und Mut neue Wege zu gehen

Ilja Grzeskowitz (gesprochen Gresch-ko-witz) ist Change Experte, Autor mehrerer Bestseller und international gefragter Keynote Speaker. Der ehemalige Top Manager im Einzelhandel war Lehrbeauftragter an der Berlin School of Law and Economics, der SRH Hochschule. Er arbeitet als Trendscout permanent an innovativen und praxistauglichen Change Konzepten.

Read More

107 Interview mit Ilja Grzeskowitz

Flexibilität und Mut neue Wege zu gehen

Ilja Grzeskowitz (gesprochen Gresch-ko-witz) ist Change Experte, Autor mehrerer Bestseller und international gefragter Keynote Speaker. Der ehemalige Top Manager im Einzelhandel war Lehrbeauftragter an der Berlin School of Law and Economics, der SRH Hochschule. Er arbeitet als Trendscout permanent an innovativen und praxistauglichen Change Konzepten.

Read More

106 Learning by doing ist der Königsweg

Viele Menschen starten nicht, weil ihnen noch das, dies und jenes fehlt. Sie bringen sich auf dem Weg absolut perfekt sein zu wollen, selbst um. Denke stets daran, es gibt nur einen einzigen Moment im Leben, wo Du absolut perfekt bist. Das ist der Moment, wo Du Tod bist, daran gibt es auch nichts mehr zu rütteln. Read More

105 Freue Dich über jeden Fehler

In der Schule und oft auch im Elternhaus wurden wir für Fehler bestraft. Das hat sich dann über die vielen Jahre dermaßen in unserem Leben manifestiert, dass wir hier fast nicht mehr raus kommen.

Die Angst vor Fehlern sitzt so tief in den Knochen, dass lieber nichts gemacht wird, als Fehler.

Read More

104 Teil 3 Interview mit Steffen und Marco Scherer

Steffen und Marco Scherer, geboren im schönen Sauerland, beschäftigen sich seit langer Zeit mit dem Thema Verkauf. Ihre Verkaufsstrategien wurden ihnen durch die amerikanische Verkaufselite vermittelt.

Read More

103 Teil 2 Interview mit Steffen und Marco Scherer

Steffen und Marco Scherer, geboren im schönen Sauerland, beschäftigen sich seit langer Zeit mit dem Thema Verkauf. Ihre Verkaufsstrategien wurden ihnen durch die amerikanische Verkaufselite vermittelt.

Read More

102 Interview mit Steffen und Marco Scherer

Steffen und Marco Scherer, geboren im schönen Sauerland, beschäftigen sich seit langer Zeit mit dem Thema Verkauf. Ihre Verkaufsstrategien wurden ihnen durch die amerikanische Verkaufselite vermittelt.

Read More

101 Wie gehst Du mit Beschwerden um

Eine sehr spannende Geschichte. Wenn sich ein Kunde beschwert, gehen viele Dienstleister gleich in einen Angriff über, anstatt die Chance zu nutzen, die eine Beschwerde bietet. Das Schlimme ist, die meisten Kunden sagen gar nichts und kommen einfach nicht mehr. Die nächste Variante, sie geben Dir im Internet auf den verschiedensten Portalen eine schlechte Bewertung und zerreißen Dich auf Social Media.

Read More

100 Wir feiern die 100erste Podcastfolge

Ich habe das eben erst gecheckt, als ich den Text dazu schreiben und den Podcast aufnehmen wollte. Zuvor hatte ich hier einen anderen Titel vorgesehen. Aber 100 Folgen zu drehen, da kann ich nicht nur so daran vorbeigehen. Hier heißt es innehalten und feiern. Revue passieren zu lassen, wie kam es überhaupt zum Podcast und was hat er alles ausgelöst.

Read More

099 Teil 5 Interview mit Dr. Jos Gal

Dr. Jos Z. Gal aus Heidelberg, bekannter zertifizierter Implantologe aus TV & Print-Medien, Gründer und Inhaber der einzigen 5-Sterne Praxis mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Implantologen und Zahnärzten Deutschlands.

Read More

098 Teil 4 Interview mit Dr. Jos Gal

Dr. Jos Z. Gal aus Heidelberg, bekannter zertifizierter Implantologe aus TV & Print-Medien, Gründer und Inhaber der einzigen 5-Sterne Praxis mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Implantologen und Zahnärzten Deutschlands.

Read More

097 Teil 3 Interview mit Dr. Jos Gal

Dr. Jos Z. Gal aus Heidelberg, bekannter zertifizierter Implantologe aus TV & Print-Medien, Gründer und Inhaber der einzigen 5-Sterne Praxis mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Implantologen und Zahnärzten Deutschlands.

Read More

096 Teil 2 Interview mit Dr. Jos Gal

Dr. Jos Z. Gal aus Heidelberg, bekannter zertifizierter Implantologe aus TV & Print-Medien, Gründer und Inhaber der einzigen 5-Sterne Praxis mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Implantologen und Zahnärzten Deutschlands.

Read More

095 Die Praxis die ich habe, war schon immer in meinem Kopf, Interview mit Dr. Jos Gal

Dr. Jos Z. Gal aus Heidelberg, bekannter zertifizierter Implantologe aus TV & Print-Medien, Gründer und Inhaber der einzigen 5-Sterne Praxis mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Implantologen und Zahnärzten Deutschlands.

Read More

094 Welche Gedanken hast Du den lieben langen Tag

Deine Gedanken bestimmen Deine Gefühle und Deine Handlungen. Ob Du in Deinem Leben glücklich bist, es Dir gut geht, ob Du Spaß hast an Deinem Leben. Alles hängt von Deinen Gedanken ab. Du wirst die Welt nicht groß verändern können, kannst aber Deine Gedanken dazu verändern.

Du bist wesentlich machtvoller Dir selbst gegenüber und genau das solltest Du auch für Dich und Dein Leben nutzen.

Read More

093 Sage endlich was Du willst, damit Du das bekommst, was Du willst

So viele gehen immer von der Annahme aus, als ob der Gegenüber Gedanken lesen müsste. Diese sind dann wahnsinnig enttäuscht, wenn das nicht funktioniert. Deswegen heißt es auch ganz klar, von der Erwartung in die Enttäuschung und das sollte man sich wahrlich schenken.

Das ist nicht gut, einmal für einen selbst und dann auch für die Mitmenschen. Dies gibt auf der ganzen Linie unnötig Stress.

Read More

092 Teil 2 interview mit Uwe Hewig

Als Jugendlicher wusste Uwe Hewig nicht so richtig, wo es hingehen sollte. Seine Lehre als Steuergehilfe machte er mehr zufällig, als wirklich gewollt. Deshalb brach er diese auch im zweiten Lehrjahr ab. Damals spielte er in mehreren Bands und hatte die Idee „Popmusiker“ zu werden. In dieser Zeit jobbte er in allen möglichen Jobs als Briefträger, in einer Gießerei, als Lastwagenfahrer etc., dies immer noch zum Broterwerb und nicht aus Passion. Read More

091 Interview mit Uwe Hewig

Als Jugendlicher wusste Uwe Hewig nicht so richtig, wo es hingehen sollte. Seine Lehre als Steuergehilfe machte er mehr zufällig, als wirklich gewollt. Deshalb brach er diese auch im zweiten Lehrjahr ab. Damals spielte er in mehreren Bands und hatte die Idee „Popmusiker“ zu werden. In dieser Zeit jobbte er in allen möglichen Jobs als Briefträger, in einer Gießerei, als Lastwagenfahrer etc., dies immer noch zum Broterwerb und nicht aus Passion.

Read More

090 Kennst Du Deine Ziele

Die meisten Menschen haben in der Regel nur sehr vage Ziele. Sie möchten gerne mehr Geld haben, glücklich sein und eine gute Partnerschaft führen. All das ist definitiv zu schwammig, denn eine Planung kann nur dann erfolgen, wenn die Ziele absolut klar, konkret, messbar und unmissverständlich sind.

Read More

089 Übernehme endlich für alles die Verantwortung

So viele Menschen wollen erwachsen und groß sein. Ihr Verhalten ist aber oft das eines kleinen, trotzigen Kindes. Das Spiel von wem könnte ich einmal mehr die Schuld geben für mein Leben. So kommt man einfach nicht sehr weit und fühlt sich immer wieder als Opfer der Geschehnisse.

Hier gilt ganz klar Verantwortung zu übernehmen, damit auch das Zepter in die eigenen Hände zu legen und festzuhalten. Read More

088 Kapitel Nr. 14 der Crameri-Akademie Entzünde das Feuer der Begeisterung in Dir

Einmal mehr nehme ich Dich auf die Reise in die Crameri-Akademie mit. Für mich ist das ein absolutes Lebenswerk, wo ich mein gesamtes Wissen festhalte. Rund um das Thema Erfolg, Großartigkeit, sich selbst leben und glücklich sein.

So viele Menschen träumen vom Glück und schaffen es dennoch nicht, weil sie viel zu weit von sich selbst weg sind. Der erste wichtige Schritt hierbei ist ganz klar sich selbst zu erkennen, wertzuschätzen und dann auch danach zu leben. Read More

087 Teil 4 Interview mit Martin Limbeck

Der Familienmensch Martin Limbeck stammt aus einer Bergmannsfamilie im Ruhrpott und ist mit seinen Eltern eng verbunden. Heute lebt er mit seiner Frau, seinem Sohn und seinen zwei Pudeln in einem Landhaus am See, nahe der niederländischen Grenze.

Fast zwei Drittel des Jahres ist er für seine Kunden unterwegs. Er ist ein großer Dynamiker, sucht aber auch seinen Ausgleich beim Angeln. Seine glasklaren Ansagen, sind für seine Teilnehmer und Mitmenschen aber voller Menschlichkeit. Eine Stärke von ihm ist auch seine Vielseitigkeit und das begeistern von Menschen. Read More

086 Teil 3 Interview mit Martin Limbeck

Der Familienmensch Martin Limbeck stammt aus einer Bergmannsfamilie im Ruhrpott und ist mit seinen Eltern eng verbunden. Heute lebt er mit seiner Frau, seinem Sohn und seinen zwei Pudeln in einem Landhaus am See, nahe der niederländischen Grenze.

Fast zwei Drittel des Jahres ist er für seine Kunden unterwegs. Er ist ein großer Dynamiker, sucht aber auch seinen Ausgleich beim Angeln. Seine glasklaren Ansagen, sind für seine Teilnehmer und Mitmenschen aber voller Menschlichkeit. Eine Stärke von ihm ist auch seine Vielseitigkeit und das begeistern von Menschen. Read More

085 Teil 2 Interview mit Martin Limbeck

Der Familienmensch Martin Limbeck stammt aus einer Bergmannsfamilie im Ruhrpott und ist mit seinen Eltern eng verbunden. Heute lebt er mit seiner Frau, seinem Sohn und seinen zwei Pudeln in einem Landhaus am See, nahe der niederländischen Grenze.

Fast zwei Drittel des Jahres ist er für seine Kunden unterwegs. Er ist ein großer Dynamiker, sucht aber auch seinen Ausgleich beim Angeln. Seine glasklaren Ansagen, sind für seine Teilnehmer und Mitmenschen aber voller Menschlichkeit. Eine Stärke von ihm ist auch seine Vielseitigkeit und das begeistern von Menschen. Read More

084 Interview mit Martin Limbeck

Der Familienmensch Martin Limbeck stammt aus einer Bergmannsfamilie im Ruhrpott und ist mit seinen Eltern eng verbunden. Heute lebt er mit seiner Frau, seinem Sohn und seinen zwei Pudeln in einem Landhaus am See, nahe der niederländischen Grenze.

Fast zwei Drittel des Jahres ist er für seine Kunden unterwegs. Er ist ein großer Dynamiker, sucht aber auch seinen Ausgleich beim Angeln. Seine glasklaren Ansagen, sind für seine Teilnehmer und Mitmenschen aber voller Menschlichkeit. Eine Stärke von ihm ist auch seine Vielseitigkeit und das begeistern von Menschen. Read More

083 Sei Dir endlich treu

Beim Wort Treue meinen die meisten Menschen, dass es nur um die Partnerschaftstreue geht. Dabei gibt es da noch wesentlich mehr an Treue. Die Erste und damit auch zugleich die aller wichtigste Treue, ist ganz klar sich selbst gegenüber.

Das heißt nichts anderes, als dass Du Dich nie mehr für irgendetwas verbiegen tust. Du musst genau wissen, was Du willst und was nie mehr. Erkenne Deine Werte und dann lebe auch nach ihnen. Read More

082 Ein Ausflug in die Crameri-Akademie

Heute nehme ich Dich mit auf einen Ausflug in den Memberbereich der Crameri-Akademie. Eine sehr spannende Reise, wir gehen direkt zu Kapitel 13 „Du hast so viele Chancen.“

Oft ist es uns Menschen gar nicht bewusst, wie viele Chancen am Wegesrande auf uns warten. So viele Möglichkeiten und wir erkennen diese einfach nicht. Das ist sehr schade und auch traurig. Denn das Leben währt nicht ewig und jede Chance, die wir nicht erkennen, ist eine vertane Chance und Möglichkeit in unserem Leben weiter zu kommen. Read More

081 Teil 3 Interview mit Eva Abert

Eva Abert lebt mit ihrer Familie im südlichen Ruhrgebiet und ist hauptberuflich vor allem Mama von 3 Kindern. Dennoch wollte die studierte Betriebswirtschaftlerin auch zum Familieneinkommen beitragen und befasste sich daher intensiv mit dem Thema des „Passiven Einkommens.“ Die Ergebnisse hat sie in einem Expertenkongress zusammengetragen, der bereits zum 2. Mal, unter https://ergebnisorientiert.com/Vermoegens-Akademie lief. Unter dem Dach der Vermögens-Akademie vermittelt Eva nun anderen Menschen Wissen, rund um passives Einkommen – orts- und zeitungebunden, so wie es in ihr Familienleben passt. Read More

080 Teil 2 Interview mit Eva Abert

Eva Abert lebt mit ihrer Familie im südlichen Ruhrgebiet und ist hauptberuflich vor allem Mama von 3 Kindern. Dennoch wollte die studierte Betriebswirtschaftlerin auch zum Familieneinkommen beitragen und befasste sich daher intensiv mit dem Thema des „Passiven Einkommens.“ Die Ergebnisse hat sie in einem Expertenkongress zusammengetragen, der bereits zum 2. Mal, unter https://ergebnisorientiert.com/Vermoegens-Akademie lief. Unter dem Dach der Vermögens-Akademie vermittelt Eva nun anderen Menschen Wissen, rund um passives Einkommen – orts- und zeitungebunden, so wie es in ihr Familienleben passt. Read More

079 Interview mit Eva Abert

Eva Abert lebt mit ihrer Familie im südlichen Ruhrgebiet und ist hauptberuflich vor allem Mama von 3 Kindern. Dennoch wollte die studierte Betriebswirtschaftlerin auch zum Familieneinkommen beitragen und befasste sich daher intensiv mit dem Thema des „Passiven Einkommens.“ Die Ergebnisse hat sie in einem Expertenkongress zusammengetragen, der bereits zum 2. Mal, unter https://ergebnisorientiert.com/Vermoegens-Akademie lief. Unter dem Dach der Vermögens-Akademie vermittelt Eva nun anderen Menschen Wissen, rund um passives Einkommen – orts- und zeitungebunden, so wie es in ihr Familienleben passt. Read More

078 Energiehaushalt, wie schaffst Du es Deine Energie auf einem hohen Level zu halten

Ohne Energie wirst Du nie sehr leistungsfähig sein. Ich erlebe das so oft, dass viele Menschen sehr schnell erschöpft sind und keine Power haben. Das ist natürlich schade, denn das Leben haben wir doch nur ein einziges Mal. Daher gilt es auch mit viel Spaß und Freude unterwegs zu sein und dies stets im Leistungshoch. Read More

077 Dein eigener Podcast, es ist höchste Zeit

Schaue einfach nicht länger zu, wie immer mehr Podcasts entstehen. Nutze auch Du die Gunst der Stunde und starte mit Deinem eigenen Podcast. Es verändert Deine Welt und macht im Übrigen sehr viel Spaß und Freude.

Ein ideales Instrument, um wesentlich mehr Reichweite im Markt zu erzielen. Das Hobby zum Beruf machen und mit dem Podcast bekannt werden. Seinen Expertenstatus aufbauen und dann monetarisieren. Read More

076 Teil 4 Interview mit Oliver Pfeil

Vom genervten Schlipsträger zum erfolgreichen Internetunternehmer, das ist der Werdegang von Oliver Pfeil. Der gelernte Bankkaufmann hatte nie Spaß in seinem alten Job. Webdesign und das Internet interessierten ihn allerdings schon immer. Seine Internet-Marketing-Karriere startete er im Januar 2010 aufgrund eines sehr inspirierenden Buches. 2017 hat er sein erstes eigenes Buch mit dem Titel „Geldmaschine Internet“ und dem Untertitel „Mein Chef kann mich mal, ich mach jetzt Onlinemarketing“ veröffentlicht https://ergebnisorientiert.com/Geldmaschine-Internet-Buch. Read More

075 Teil 3 Interview mit Oliver Pfeil

Vom genervten Schlipsträger zum erfolgreichen Internetunternehmer, das ist der Werdegang von Oliver Pfeil. Der gelernte Bankkaufmann hatte nie Spaß in seinem alten Job. Webdesign und das Internet interessierten ihn allerdings schon immer. Seine Internet-Marketing-Karriere startete er im Januar 2010 aufgrund eines sehr inspirierenden Buches. 2017 hat er sein erstes eigenes Buch mit dem Titel „Geldmaschine Internet“ und dem Untertitel „Mein Chef kann mich mal, ich mach jetzt Onlinemarketing“ veröffentlicht https://ergebnisorientiert.com/Geldmaschine-Internet-Buch. Read More

074 Teil 2 Interview mit Oliver Pfeil

Vom genervten Schlipsträger zum erfolgreichen Internetunternehmer, das ist der Werdegang von Oliver Pfeil. Der gelernte Bankkaufmann hatte nie Spaß in seinem alten Job. Webdesign und das Internet interessierten ihn allerdings schon immer. Seine Internet-Marketing-Karriere startete er im Januar 2010 aufgrund eines sehr inspirierenden Buches. 2017 hat er sein erstes eigenes Buch mit dem Titel „Geldmaschine Internet“ und dem Untertitel „Mein Chef kann mich mal, ich mach jetzt Onlinemarketing“ veröffentlicht https://ergebnisorientiert.com/Geldmaschine-Internet-Buch. Read More

073 Interview mit Oliver Pfeil

Vom genervten Schlipsträger zum erfolgreichen Internetunternehmer, das ist der Werdegang von Oliver Pfeil. Der gelernte Bankkaufmann hatte nie Spaß in seinem alten Job. Webdesign und das Internet interessierten ihn allerdings schon immer. Seine Internet-Marketing-Karriere startete er im Januar 2010 aufgrund eines sehr inspirierenden Buches. 2017 hat er sein erstes eigenes Buch mit dem Titel „Geldmaschine Internet“ und dem Untertitel „Mein Chef kann mich mal, ich mach jetzt Onlinemarketing“ veröffentlicht https://ergebnisorientiert.com/Geldmaschine-Internet-Buch. Read More

072 Everybodys Darling ist jedermanns Depp

Möchtest Du das sein, ich kann es mir nicht vorstellen. So benehmen sich aber ganz viele Menschen. Sie möchten mit jedermann Freund sein und passen sich dermaßen an. Dadurch verliert man nur seine eigene Persönlichkeit.

Denke einfach mal darüber nach, ob das wirklich sehr sinnvoll ist. Es gibt Menschen, da kannst Du tun und lassen, was Du möchtest, Du hast keine Chance. Also lass es lieber sein und bleibe bei Dir. Read More

071 Livestream Meine letzten fünf Tage

Für mich ein Experiment, ich war von Freitag bis Dienstag unterwegs und darüber berichte ich. Was ich alles in dieser spannenden Zeit erlebt habe.

Es waren so spannende Momente, sehr viel gelernt und erlebt, wieder ein Stück weitergekommen, an Wissen und Können. Read More

070 Teil 3 Interview mit Gerhard Jantzen

Gerhard A. Jantzen hat sich als wissbegieriger junger Mensch schon früh für unterschiedliche Themen interessiert. So ließ er sich sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich als Maschinenbauer und Groß- und Außenhandelskauf-mann ausbilden. Studiengänge der Betriebswirtschaftslehre und der Psychologie erweiterten nach den Ausbildungen seinen Wissenshorizont.

Es folgten umfangreiche Aus- und Fortbildungen im Trainerbereich. So wie Zertifizierungen nach unterschiedlichsten Ansätzen und Methoden, wie z. B. Systemische Beratung nach Prof. Dr. Simon, DISG-Trainer, TMS nach Margerison McCann, NLP-Master Trainer und Großgruppenmoderator nach Matthias zur Bonsen. Read More

069 Teil 2 Interview mit Gerhard Jantzen

Gerhard A. Jantzen hat sich als wissbegieriger junger Mensch schon früh für unterschiedliche Themen interessiert. So ließ er sich sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich als Maschinenbauer und Groß- und Außenhandelskauf-mann ausbilden. Studiengänge der Betriebswirtschaftslehre und der Psychologie erweiterten nach den Ausbildungen seinen Wissenshorizont.

Es folgten umfangreiche Aus- und Fortbildungen im Trainerbereich. So wie Zertifizierungen nach unterschiedlichsten Ansätzen und Methoden, wie z. B. Systemische Beratung nach Prof. Dr. Simon, DISG-Trainer, TMS nach Margerison McCann, NLP-Master Trainer und Großgruppenmoderator nach Matthias zur Bonsen. Read More

068 Interview mit Gerhard Jantzen

Gerhard A. Jantzen hat sich als wissbegieriger junger Mensch schon früh für unterschiedliche Themen interessiert. So ließ er sich sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich als Maschinenbauer und Groß- und Außenhandelskauf-mann ausbilden. Studiengänge der Betriebswirtschaftslehre und der Psychologie erweiterten nach den Ausbildungen seinen Wissenshorizont.

Es folgten umfangreiche Aus- und Fortbildungen im Trainerbereich. So wie Zertifizierungen nach unterschiedlichsten Ansätzen und Methoden, wie z. B. Systemische Beratung nach Prof. Dr. Simon, DISG-Trainer, TMS nach Margerison McCann, NLP-Master Trainer und Großgruppenmoderator nach Matthias zur Bonsen. Read More

067 Visionsboard

Ich habe das öfters gehört und immer milde darüber gelächelt. Es war mir zu doof, mich hinzusetzen, Bildchen auszuschneiden und diese dann auf ein Plakat zu kleben. Das wollte ich wirklich nicht tun, war was für die anderen.

Wie so oft im Leben, manche Dinge wiederholen sich immer wieder. Dann kam der Moment, wo ich mich einmal mehr auf einem Seminar befand und nach dem Abendessen hieß es dann, ein eigenes Visionsboard zu basteln. Read More

066 Buch: Höre endlich auf zu jammern

Es gibt leider Menschen, die jammern von früh bis spät. Es gibt Tausende von Gründen und es wird immer gejammert. Was bringt es, ändert sich dadurch etwas? Doch nichts und man zieht sich nur selbst immer mehr in den berühmten Schlamassel hinein.

Das sollte man sich wahrlich schenken und es ist auch anderen Menschen gegenüber eine Zumutung. Menschen, die immer am Jammern sind nerven, außer diejenigen, welche selbst gerne jammern. Die haben dadurch natürlich einen Verbündeten, mit dem man sich ausleben kann. Read More

065 Teil 2 Interview mit Klaus Kobjoll

Klaus Kobjoll, als das Enfant terrible der Hotelbranche hat mich schon sehr früh fasziniert. Die Hotellerie in St. Moritz sprach über diesen verrückten Hotelier, der komplett andere Wege geht. Ich habe mir dann sein erstes Buch gekauft und fand es so toll, dass jedes Hotelzimmer von ihm anders gestaltet ist. Mir hat es sehr gefallen, ein Bugattizimmer, ein Ferrarizimmer, ein Jaguarzimmer, usw. Read More

064 Interview mit Klaus Kobjoll

Klaus Kobjoll, als das Enfant terrible der Hotelbranche hat mich schon sehr früh fasziniert. Die Hotellerie in St. Moritz sprach über diesen verrückten Hotelier, der komplett andere Wege geht. Ich habe mir dann sein erstes Buch gekauft und fand es so toll, dass jedes Hotelzimmer von ihm anders gestaltet ist. Mir hat es sehr gefallen, ein Bugattizimmer, ein Ferrarizimmer, ein Jaguarzimmer, usw. Read More

063 Das liebe Geld

Leider jedoch nicht in einem positiven Kontext, sondern fast immer nur negativ, weil es hinten und vorne nicht reicht. Das ist fatal und auch übel, ich kenne die Situation nur zu gut und habe damals beschlossen, dieses Elend zu beenden. Read More

062 Die 20 Erfolgsverhinderer, die Dich an Deinem Erfolg hindern

Es muss nicht sein, dass Du immer und immer wieder ein Thema mit Deinem Erfolg hast. Das ist so schade und letztlich sogar traurig. Viele Menschen sind derart bemüht, sie machen und tun und dennoch stellt sich der Erfolg nicht ein. Das kann einem schon manchmal fast in die Verzweiflung treiben.

Da ist es nicht erstaunlich, dass aufgegeben wird. Nur wer aufgibt, erfährt einfach nie die Seite des Erfolges und das ist doch sehr schade. Read More

061 Teil 3 Interview mit Martin Sänger

Martin Sänger ist Speaker, Entertainer und Augenöffner, der das Publikum mit seiner sympathisch dreisten Art begeistert, die Dinge auf den Punkt zu bringen. Noch im Jugendalter von 16 Jahren brachte er seine Eltern dazu, seinen Gewerbeschein zu unterschreiben, das war der Beginn seiner Leidenschaft »Unternehmer sein«. Read More

060 Teil 2 Interview mit Martin Sänger

Martin Sänger ist Speaker, Entertainer und Augenöffner, der das Publikum mit seiner sympathisch dreisten Art begeistert, die Dinge auf den Punkt zu bringen. Noch im Jugendalter von 16 Jahren brachte er seine Eltern dazu, seinen Gewerbeschein zu unterschreiben, das war der Beginn seiner Leidenschaft »Unternehmer sein«. Read More

059 Interview mit Martin Sänger

Martin Sänger ist Speaker, Entertainer und Augenöffner, der das Publikum mit seiner sympathisch dreisten Art begeistert, die Dinge auf den Punkt zu bringen. Noch im Jugendalter von 16 Jahren brachte er seine Eltern dazu, seinen Gewerbeschein zu unterschreiben, das war der Beginn seiner Leidenschaft »Unternehmer sein«. Read More